Jetzt noch schneller und sicherer

13.12.2018

ClubDesk nutzt ein neues Rechenzentrum und startet rasant ins Jahr 2019

Im abgelaufenen Jahr haben sich so viele Vereine für ClubDesk entschieden wie nie zuvor. Das ist sehr erfreulich, hat allerdings hin und wieder zu Performance-Engpässen geführt. Um die Leistungsfähigkeit von ClubDesk wieder auf das gewohnte hohe Niveau zu heben, sind wir Anfang November auf schnellere und modernere Hardware umgestiegen.

Steigerung der Performance

Am 27. November haben wir alle Dienste auf neue Hardware migriert. Dies beinhaltet nicht nur die ClubDesk-Applikation für die Vereinsadministration und den Mailserver für die Verteilung der Vereins-E-Mails sondern auch das Hosting aller Vereinswebseiten. Dies bewirkt Performance-Verbesserungen in folgenden Bereichen:

  • Allgemeine Performance der ClubDesk-Applikation
  • Laden von und Arbeiten mit großen Listen
  • Umfangreiche Rechnungsläufe und Serienbriefe
  • Schnellere Antwortzeiten aller Vereinswebseiten
  • Und vieles mehr

 

Ein Plus an Sicherheit

Ein neues Rechenzentrum sorgt für noch besseren Schutz Ihrer Daten und gewährleistet eine noch höhere Verfügbarkeit:

  • Das Rechenzentrum ist ISO 27001 (Informationssicherheit) und ISO 9001 (Qualitätsmanagement) zertifiziert.
  • Optimale Erreichbarkeit dank redundant ausgelegtem 10 Gbps-Backbone.
  • Alle Daten werden gespiegelt, damit Sie selbst bei einem Hardwarefehler ohne Unterbruch weiterarbeiten können.
  • Die Datenserver sind mit Notstrom gesichert und vor Feuer geschützt.
  • Es werden täglich Backups aller Daten erstellt und an einem zweiten, sicheren Ort verwahrt.